Michael Müller zu Besuch in Landshut

Veröffentlicht am 23.03.2010 in Umwelt

Anja König,Maria Haucke,Michael Müller,Harald Zwander,Ute Kubatschka,Harald Unfried,Horst Kubatschka,Gerd Steinberger

Landshuter Sozialdemokraten im Gespräch mit Klimaexperten

Am Rande der Landshuter Umweltmesse trafen sich die Landshuter Sozialdemokraten zu einem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten a. D. Michael Müller, der von 2005-2009 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium war.

Müller begrüßt, dass dieses Instrumentarium einer Messe in Landshut genutzt würde, um dem einzelnen Bürger das Thema Klimaschutz näher zu bringen. Deshalb habe er auch sehr gerne die Schirmherrschaft neben dem Oberbürgermeister übernommen. Es sei von existenzieller Bedeutung für die Menschheit für den Klimaschutz alles zu tun. Dies fange im Kleinen an, nämlich im privaten Bereich beim Hausbau und der Mobilität bis hin zu weltweiten Klimaschutzprogrammen, die unbedingt beschlossen und umgesetzt gehörten. Aufklärung sei ganz wichtig, so Müller.„Unseren Planeten gibt es nur einmal und erst einmal verursachte Schäden können nicht repariert werden, dies muss jedem Menschen bewusst sein.“ Der Dokumentarfilm „Energy autonomie“, der am Sonntag seine Premiere hatte und im Kino anläuft sei eine wichtige Informationsquelle hierfür.
Die Botschaft des Films laute: Der Umstieg auf 100% erneuerbare Energien ist jetzt möglich. Einzige Voraussetzung: Wir müssen diesen auch wollen!
Die Vision einer Gesellschaft, deren Energieversorgung nachhaltig, sauber und dezentral erfolge, frei von schädlichen Emissionen und jeglicher Belastung für Mensch und Umwelt, frei von Monopolen, Kartellen und Lobbyisten, frei von politischen Abhängigkeiten und Ressourcenknappheit, zugänglich und erschwinglich für alle werde für den Zuschauer in greifbare Nähe gerückt. Eine Demokratisierung der Energieversorgung könne nur erreicht werden, wenn jetzt ein Umdenken und Handeln erfolge.

 

Besuche uns auf Facebook!

Hier klicken!

Zähler

Besucher:1205338
Heute:39
Online:3

Parteiprogramme

OV-Zeitung

Parteiprogramme