Schnellbuslinie zum Flughafen wird gut angenommen

Veröffentlicht am 11.01.2009 in Ratsfraktion

Klaus Pauli

Der von SPD-Stadtrat Klaus Pauli initiierte Flughafenschnellbus der Landshuter Verkehrsbetriebe wird nach Meinung vieler Experten überraschend gut angenommen. Bereits im ersten Monat nutzten 5302 Fahrgäste diese neue Möglichkeit zum Münchner Airport zu kommen.

Es war in erster Linie die Idee von Klaus Pauli, die Möglichkeit für alle Landshuterinnen und Landshuter zu eröffnen, ihren Arbeitsplatz am Münchner Flughafen auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln vernünftig und bequem zu erreichen. Der Bus fährt an 365 Tagen im Jahr zu den selben Zeiten. Bei genauer Betrachtung der Fahrgastzahlen lässt sich erkennen, dass sowohl Pendler, die am Flughafen arbeiten, als auch Urlauber den Bus nutzen. Für den Anfang ist die Frequentierung der Flughafenlinie absolut zufriedenstellend. Der Leiter der Verkehrsbetriebe Landshut Claus Nußrainer stellt aber auch fest, dass das Ergebnis Stück für Stück noch verbessert werden muss. Herzlichen Dank an Klaus Pauli und an die Verkehrsbetriebe Landshut, die dieses Angebot für die Region Landshut ermöglicht haben. Bleibt zum Schluss zu hoffen, dass die Schnellbuslinie kontinuierlich mehr Anhänger finden wird und damit eine vernünftige Anbindung an den Münchner Airport von Landshut aus Bestand erhält.

 

Besuche uns auf Facebook!

Hier klicken!

Zähler

Besucher:1205335
Heute:36
Online:1

Parteiprogramme

OV-Zeitung

Parteiprogramme