ANTRAG Bildungskoordinatoren für die Stadt Landshut

Veröffentlicht am 01.03.2016 in Kreistagsfraktion

Der Stadtrat möge beschließen: Die Stadt Landshut bewirbt sich um die Finanzierung von kommunalen Koordinatorinnen und Koordinatoren.

Begründung:

Die Zuwanderung nach Deutschland stellt die Kommunen im gesamten Bundesgebiet vor erhebliche Herausforderungen. Viele Aufgaben wurden herausragend durch viele ehrenamtliche und engagierte Bürgerinnen und Bürger erbracht. Nun stehen wir vor der überwältigenden Aufgabe, die zugewanderten Menschen in die Gesellschaft zu integrieren. Bildung kommt dabei eine entscheidende Rolle zu. Mit der neuen Förderrichtlinie des BMBF können sich alle Kreise und kreisfreien Städte um die Finanzierung von bis zu drei kommunalen Koordinatorinnen und Koordinatoren bewerben. Diese entlasten die Beteiligten vor Ort, indem sie übergreifend die Bildungsangebote für Neuzugewanderte und die relevanten Akteure in der Kommune koordinieren.

 

Besuche uns auf Facebook!

Hier klicken!

Zähler

Besucher:1205317
Heute:40
Online:1

Parteiprogramme

OV-Zeitung

Parteiprogramme