80. Geburtstag von Karl Geiner

Veröffentlicht am 17.05.2011 in Allgemein

Auf dem Foto: Karl Geiner mit Ehefrau (Mitte)
v.l.: Dietmar Franzke, Anja König, Horst Kubatschka (hinten), Ute Kubatschka, Maria Haucke und Bürgermeister Gerd Steinberger

Seinen 80. Geburtstag feierte am Dienstag, 10.05.2011 der frühere SPD-Kommunalpolitiker Karl Geiner, der 15 Jahre die Landshuter SPD-Fraktion führte und in den Ausschüssen: Ältestenrat, Ferinensenat, Hauptausschuss, Haushaltsausschuss, Krankenhaus-
ausschuss und im Zweckverband Sparkasse tätig war.
Bürgermeister Gerd Steinberger überbrachte die offiziellen Glückwünsche der Stadt. Steinberger hob vor allen Dingen die Verdienste Geiners für die Stadt Landshut hervor, für die Karl Geiner auch 1986 mit der Kommunalen Verdienstmedaille und 1991 mit der Bürgermedaille der Stadt Landshut ausgezeichnet wurde.
Von 1966 bis 1996 war Karl Geiner Stadtrat und hatte somit über drei Jahrzehnte die Entwicklung seiner Heimatstadt Landshut wesentlich mit geprägt.

Die SPD-Fraktion, vertreten durch Ute Kubatschka, Maria Haucke, Dietmar Franzke und Robert Gewies bedankten sich für diese kontinuierliche und hervorragende Arbeit. "Wir haben viel von dir gelernt." war der einhellige Tenor der SPD-Stadtrats-Fraktion. Die Stadtverbandsvorsitzende Anja König überbrachte die herzlichsten Wünsche und Glückwünsche der Partei und bedankte sich auch für die Treue zur SPD mit über 45 Jahren Parteizugehörigkeit.

 

Besuche uns auf Facebook!

Hier klicken!

Zähler

Besucher:1205329
Heute:57
Online:2

Parteiprogramme

OV-Zeitung

Parteiprogramme